Veranstaltungshinweis: “Journalismus? Nicht umsonst!”

Ihr erinnert Euch vielleicht: Im vergangenen September landeten wir unseren Auswärtssieg in Dortmund, konnten eine Jury vom Konzept hinter 120minuten überzeugen und eins von drei Grow-Stipendien gewinnen. Die Förderung von Gründer*innen im gemeinnützigen Journalismus durch das Netzwerk Recherche und die Schöpflin Stiftung geht nun in die dritte Runde. Die in diesem Jahr auf je 3.000 Euro aufgestockten Grow-Stipendien unterstützen journalistische Start-ups, die einen klaren Recherche-Schwerpunkt haben und nicht profitorientiert sind. Bewerbungen sind bis zum 15. August 2018 möglich. Mehr Informationen findet Ihr hier: nrch.de/grow

Vergeben werden die Stipendien in diesem Jahr auf einer Fachkonferenz zum gemeinnützigen Journalismus. „Journalismus? Nicht umsonst!“ ist eine Tagung über Nonprofitjournalismus, neue Finanzierungsideen und das Verhältnis von Journalismus und Stiftungen. Auch wenn wir in diesem Jahr nicht als Stipendien-Bewerber antreten, werden wir dort trotzdem als reguläre Konferenzteilnehmer am Start sein und freuen uns schon jetzt auf den Austausch, neue Ideen und spannende Kontakte. Vielleicht sieht man sich ja dort?

WANN? Freitag, 21. September 2018

WO? Berlin

Hier geht es zu weiteren Informationen und zur Anmeldung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.