120minuten unterstützen – werde Mitglied im Lesekreis

Lang, hintergründig, facettenreich, werbefrei und unabhängig.

Das beschreibt ganz gut, was wir uns in der Redaktion bei 120minuten auf die Fahnen geschrieben haben.

120minuten soll deine Plattform für lange Texte über Fußball sein. Wir möchten anspruchsvolle, hintergründige Geschichten erzählen, abseits des Medien-Mainstreams, abgekoppelt von der Jagd nach den nächsten “Breaking News” und dem Streben nach Klickzahlen.

Bei uns stehen abwechslungsreiche Beiträge zu Themen mit einer gewissen Halbwertszeit im Mittelpunkt. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Zeitgeschichte, Fankultur, Fußball und Gesellschaft, “Fußball und Medien” oder dem Amateursport. Themen, die ein wenig mehr Raum brauchen als die üblichen Spaltenformate in der Tagespresse. 

120minuten ist komplett werbefrei, unsere Autorinnen und Autoren schreiben unabhängig von Verlagsvorgaben, Redaktionsbeschränkungen oder irgendwelchen Zeichenbegrenzungen. Da kann eine Diskussion um Fußball als komplexen Sport oder ein Selbstversuch in Sachen Taktikanalyse schon auch mal mit deutlich mehr als 2.000 Worten daherkommen.

Zusätzlich zu den langen Texten als unserem “Kerngeschäft” findest du bei 120minuten einen Podcast, in dem wir mit unseren Autorinnen und Autoren über ihre Texte plaudern, ein wöchentliches Kalenderblatt mit Kuriosem, Zeitlosem oder schlichtweg Vergessenem aus der weiten Welt des nationalen und internationalen Fußballs sowie eine Linksammlung mit Beiträgen anderer Medien, von denen wir glauben, dass du sie unbedingt lesen solltest.

120minuten unterstützen

Wir möchten unser Angebot auch in Zukunft 100% werbefrei halten, weiter ausbauen und entwickeln. Unser Ziel ist es dabei, uns langfristig als das Longread-Portal für Fußballtexte im deutschsprachigen Raum zu etablieren. Richtig großartig wäre es, wenn wir es dabei schaffen könnten, unabhängig und damit stets kritisch zu bleiben und unseren Autorinnen und Autoren perspektivisch für ihre Texte eine kleine Vergütung zahlen zu können.

Um das zu schaffen, brauchen wir Dich. Werde Teil des 120minuten-Lesekreises!

Als Mitglied im 120minuten-Lesekreis erwarten Dich unter anderem: sämtliche Texte als eBook bzw. im ePub-Format, die Möglichkeit, in regelmäßigen Redaktionsrunden direkt mit uns ins Gespräch zu kommen sowie der exklusive Erstzugriff auf neue Longreads, die bei 120minuten veröffentlicht werden. Alles zum 120minuten-Lesekreis und den Unterstützungsmöglichkeiten findest du bei Steady. Dort haben wir eine Kampagne erstellt und Unterstützerpakete geschnürt, mit denen du uns monatlich einen kleinen Betrag zukommen lassen kannst, um den Fortbestand von 120minuten zu sichern.

werde Unterstützer bei Steady

Du möchtest Steady nicht benutzen uns aber dennoch finanziell unter die Arme greifen?

Nichts leichter als das. Du kannst uns einen Betrag deiner Wahl mittels Paypal oder per Überweisung zukommen lassen. Wir würden uns über einen wiederkehrenden monatlichen Betrag sehr freuen – unser kleinstes Paket bei Steady liegt bei 2 € pro Monat.

Überweisung/DauerauftragSpenden via PaypalWerde Mitglied im Lesekreis

Unterstütze per Überweisung oder Dauerauftrag

IBAN: DE10 7002 2200 0020 2154 45
BIC: FDDODEMMXXX
Zahlungsempfänger: 120minuten

Lass uns eine Spende via Paypal zukommen


Werde via Paypal 12 Monate Mitglied im Lesekreis und wähle aus drei Unterstützungsmöglichkeiten. Lass uns deine E-Mail-Adresse zukommen, damit du von allen Vorteilen profitierst.

deine Unterstützungsmöglichkeiten


Falls du von den gleichen Vorteilen wie die Unterstützer bei Steady profitieren möchtest, dann teile uns deine E-Mail-Adresse oder dein Twitter-Handle bei der Zahlung mit.

Benötigt Ihr neben finanzieller auch andere Unterstützung?

Natürlich. In erster Linie sind wir immer auf der Suche nach Autoren, die bei uns publizieren möchten – hier gibt es einen offiziellen Call for Papers. Wer sich mit WordPress oder Social Media auskennt und sich hinter den Kulissen an der Weiterentwicklung beteiligen will – wir sind für jede Art der Unterstützung offen. Und darüber hinaus gilt: jede Empfehlung zählt. Die Fußballblogosphäre ist klein und 120minuten noch lange nicht in aller Munde – mit einer Empfehlung an Freunde und Bekannte hilfst du uns und den Autoren sehr weiter.

Kategorie Blog

Endreas Müller heißt in Wirklichkeit ganz anders und beschäftigt sich schon länger mit Fußball im Allgemeinen und dem Bloggen im Besonderen. Vor einiger Zeit stellte er sich gemeinsam mit Christoph Wagner die Frage, warum es eigentlich in der deutschen Blogosphäre noch keine Plattform für lange Fußballtexte gibt – die Idee von ‚120minuten’ war geboren.

2 Kommentare

  1. Welchen Namen gebe ich bei der Überweisung denn an? Ist bei meiner Bank ein Pflichtfeld, IBAN allein genügt nicht.

    • Wir haben ein Konto für 120minuten eingerichtet. Du kannst also “120minuten”
      als Empfänger eintragen. Danke für den Hinweis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.