Und dann kam Drogba

Was kann ein einzelner Spieler auf dem Platz bewirken? Selbst in Zeiten der Muster-Profis mit identischen athletischen und technischen Fähigkeiten gibt es sie noch – die Spieler mit Ausstrahlung, die in einer Mannschaft herausstechen, vorangehen und Spiele im Alleingang entscheiden können. Didier Drogba ist so einer und Galatasaray Istanbul ein Verein, der für solche Typen wie gemacht ist. “Der letzte Zehner” beschreibt einen denkwürdigen Auftritt des Ivorers im Gala-Trikot.

Jetzt lesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.