Schlagwort: Profitum

Profi werden und bleiben.

Um sich als Fußballprofi durchzusetzen braucht es Disziplin, Können und manchmal auch Glück. Wer als Jugendlicher Profi werden möchte, hat viel Konkurrenz und muss weitreichende Entscheidungen treffen. Bei Ralph Gunesch kam vieles zusammen und er war über ein Jahrzehnt als Profi aktiv. In einem mehr als 5-stündigen Gespräch im Rasenfunk rekapituliert er seine Karriere – vom Nachwuchsbereich bis zu den größten Spielen.

Jetzt hören!

Welche Unwägbarkeiten auf einen Nachwuchsspieler zukommen können, zeigt das Beispiel von Tony Mamodaly. Jahrelang hing er in der Warteschleife – in seinem Verein wird ihm das Gefühl gegeben, nicht gebraucht zu werden und eine ganze Reihe von Transfers platzen. Mamodaly fing in den USA nochmal ganz von vorn an und gründete eine Agentur, um jungen Spielern zu helfen, die ähnliches erleben. Den 11freunden steht Mamodaly im Interview Rede und Antwort.

Jetzt lesen!

Sebastian Kehl – Frei. Toll. Und jetzt?

Die Laufbahn eines Fußballprofis endet abrupt. Durchgeplante Tage, regelmäßiges Training, die Aufmerksamkeit von Fans und Medien – das Alles verschwand aus dem Leben von Sebastian Kehl von einem Tag auf den anderen. Kehl ging auf Weltreise. Er suchte Abstand und Selbsterkenntnis und würde fündig. Seine Eindrücke schildert er in einem ausführlichen Interview mit Anna Kemper. 

Jetzt lesen!