Im Namen des Volkes

Wie parteiisch gegenüber dem deutschen Team ist die Berichterstattung inzwischen geworden und warum werden die WM-Teilnehmer immer wieder auf angeblich landestypische Klischees heruntergebrochen?

Jetzt Lesen

Kategorie a Daniel Raecke, Linksammlung, q gegendenball

Endreas Müller heißt in Wirklichkeit ganz anders und beschäftigt sich schon länger mit Fußball im Allgemeinen und dem Bloggen im Besonderen. Vor einiger Zeit stellte er sich gemeinsam mit Christoph Wagner die Frage, warum es eigentlich in der deutschen Blogosphäre noch keine Plattform für lange Fußballtexte gibt – die Idee von ‚120minuten’ war geboren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.